CSD-Planungsgruppe am 29.04.2012

27. April 2012

…:: Nächstes CSD- Planungstreffen ::…

Sonntag, 29.04.2012 // 16Uhr
Gruppenraum  Aidshilfe
Friedenstr. 100, 47053 Duisburg

Interessierte wenden sich via Mail an den Akdulus-Vorstand. Nach unserem erfolgreichem Treffen im Januar wollen wir bald in die nächste Runde der Plaung starten, damit am 28.07.2012 wieder ein schwul-lesbisches CSD-Sommerfest auf dem Averdunkplatz statt finden wird. Einige Oargisatorinnen und Organisatoren haben sich schon gefunden, um  das Event zu planen. Natürlich suchen wir trotzdem noch weitere MitstreiterInnen. Hier sind alle engagierten Menschen willkommen, um mit zu planen, mit zu organisieren und mit zu helfen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man in einem Mitgliedsverein des Akdulus aktiv ist oder nicht. Die Planungsgruppe entscheidet und organisiert das Event.


Nächste CSD-Planungsgruppe: Sonntag 01.04.2011

29. März 2012

…:: Nächstes CSD- Planungstreffen ::…

Sonntag, 01.04.2012 // 15 Uhr
Gruppenraum Shalk / Aidshilfe
Friedenstr. 100, 47053 Duisburg

Interessierte wenden sich via Mail an den Akdulus-Vorstand. Den Rest des Beitrags lesen »


Nächste CSD-Planungsgruppe Sonntag 11.03.2011

8. Februar 2012

…:: Nächstes CSD- Planungstreffen ::…
Sonntag, 11.03.2012 // 15 Uhr
Gruppenraum Shalk / Aidshilfe, Friedenstr. 100, 47053 Duisburg

Interessierte wenden sich via Mail an den Akdulus-Vorstand. Den Rest des Beitrags lesen »


CSD Planungsgruppe am 08.01.2012

19. Dezember 2011

…:: Nächstes CSD- Planungstreffen ::…
Sonntag, 08.01.2012 // 15 Uhr
Gruppenraum Shalk / Aidshilfe, Friedenstr. 100, 47053 Duisburg

Interessierte wenden sich via Mail an den Akdulus-Vorstand. Den Rest des Beitrags lesen »


WarmUp Party ist zurück

19. Dezember 2011

DUISBURG FEIERT WIEDER – EIN WARMUP-PARTY KEHRT ZURÜCK

Die Tanzpause war recht kurz. Nachdem im Juli dieses Jahres die Kulturzentrale HundertMeister schließen musste, bedeutete dies nach 13 Jahren auch das vorläufige Aus eines Party-Klassikers der Ruhrgebietsszene. Ab Dezember findet die WarmUp jedoch wieder monatlich an gewohnter Stelle, jedoch zu einem neuen Termin,  statt. Schnell fand sich nämlich ein neuer Betreiber, der das Kulturzentrum in zentraler Lage, nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, zu neuem Leben erweckte. Den Rest des Beitrags lesen »