Flagge Zeigen gegen Rechts

Immer wieder Maschieren in Duisburg auch Rechte Gruppen auf. Wir als Arbeitskreis Duisburger Lesben und Schwule wollen friedlich ein Zeichen setzen und Flagge Zeigen. Deswegen haben wir aufgerufen dies auch Bildlich zu tun.

So maschierten etwa zum dritten mal in Jahr 2005 am 26. November Nenazis in Duisburg auf; ebenso im Juli zeitgleich gleich mit unserem Sommerfest. Jedesmal haben Duisburger Schwule ein reagiert, aber den Nazis nicht die Bühne geboten diese haben wollten.

Wie auch schon in der Vergangenheit wollen wir als Arbeitskreis Duisburger Lesben und Schwule deutlich Flagge gegen Rechts zeigen und sich mit zahlreichen Gegendemonstranten (DUisburg GEGEN RECHST) solidariseren.

FlaggeZeigen

Um jeden die Möglichkeit zu geben, friedlich Flagge zu zeigen, hat AkDuLuS Aufkleber drucken lassen, die kostenlos per Mail bei uns angefordert werden können.

Mails bitte an: vorstand@akdulus.de

Anlässlich des Duisburger CDSs 2005 findet ihr hier eine Stellungnahme des AkDuLuS-Vorstandes.

Kommentare sind geschlossen.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: